IVD - Immobilienverband Deutschland e.V.

ivdFelder. Der Gewerbespezialist ist seit vielen Jahren Mitglied im Immobilienverband Deutschland e.V.

 

 

 

Eine der wichtigsten Wirtschaftszweige in Deutschland ist IVD-Imagebrosch-redie Immobilienwirtschaft. Fast 20 % der Bruttowertschöpfung, das sind rund 434 Milliarden Euro, trägt die Immobilienwirtschaft und ihre Dienstleistungsbranchen zur Wertschöpfung in Deutschland bei. Die Beratungs- und Dienstleistungsberufe in der Immobilienwirtschaft haben sich zum Immobilienverband IVD zusammengeschlossen. Rund 6000 Unternehmen sind Mitglied im IVD und bilden somit den stärksten Unternehmensverband der Immobilienwirtschaft. Immobilienmakler, Bewertungs-Sachverständiger, Finanzdienstleister, Bauträger und Immobilienverwalter stellen die Mehrzahl der IVD Mitglieder. Fast 120.000 Kaufverträge im Wert von rund 20 Milliarden Euro vermitteln die IVD Makler jährlich. Die nach den anerkannten Bewertungsregeln erstellten Wertgutachten sind Garant für werthaltige Immobiliengeschäfte.